Persönliches

1956 bin ich in Hamburg geboren, aufgewachsen und bis heute eingebunden. Ich bin über 35 Jahre verheiratet und freue mich über drei erwachsene Kinder, einen Schwiegersohn und zwei Enkel. In der Freizeit bin ich u.a. gerne in der Natur und engagiere mich im kirchlichen Bereich.
 
Seit über 30 Jahren bin ich als Gruppenleiterin und in der Einzelberatung im therapeutischen Bereich tätig. 
Lange Jahre war ich als Gesprächstherapeutin im Strafvollzug und in der ambulanten Familienhilfe beschäftigt. Gleichzeitig habe ich immer auch in einer Privatpraxis mit Klienten gearbeitet.

Die Freude an dieser Arbeit, die tiefen Fragen um Lebenssinn und Lebensfreude, die mir dabei  immer wieder begegnet sind, und die Lust, auch mich selbst  besser verstehen zu lernen, haben mich zu den verschiedenen Ausbildungen bewogen. Dabei ist die Liebe und Freude am Miteinander, am Begleiten und Unterstützen von Menschen mit jedem Seminar "mitgewachsen". Auch ich selbst habe erfahren dürfen, wie durch Ausbildungen und  therapeutische Begleitung, Heilung von Verletzungen und Aussöhnung mit Menschen möglich ist. So kann ich jetzt immer mehr tiefere Lebensfreude, wohltuende Zufriedenheit und eine größere Selbstannahme in meinem Alltag erfahren und das möchte ich gerne weitergeben.